Pegel

Alle News   |   News vom 30.03.2017, 09:00   |  

Hier könnt ihr sehen ob ihr paddeln dürft oder nicht.

Ruhrpegel

 

Wenn ein Wasserstand von 358 cm am Pegel Hattingen überschritten ist, ist jeglicher Boots- und Schiffsverkehr auf der Ruhr untersagt. Ab diesem Pegelstand darf kein Mitglied der KGW auf der Ruhr paddeln. Ausgenommen hiervon ist der Baldeneysee zwischen km 29,6 (300 m oberhalb Stauwehr Baldeney) und Surfer) und Ruhr-km 36,3 (hölzerne Fußgängerbrücke in Kupferdreh). Diese Ausnahme gilt bis zu einem Wasserstand von 431 cm am Pegel Hattingen, bei höherem Pegel ist auch der See nicht befahrbar.

Link Ruhrverband: Den aktuellen Pegelstand findest Du hier: http://www.ruhrverband.de/fluesse-seen/talsperrensteuerung/wasserstaende/pegel-hattingen/

 

Pegel Hattingen

 

Pegel Essen Werden